Salzwasserperle

Salzwasserperlen wachsen in offenem natürlichem Meerwasser und erscheinen im Allgemeinen rund. Die meisten Süßwasserperlen werden in einem relativ geschlossenen Wasser gezüchtet. Meerwasserperlen sind kernhaltige Perlen, während Süßwasserperlen kernhaltige Perlen sind. Meerwasserperlen sind Süßwasserperlen in Aussehen, Textur und Glanz überlegen. Die Farbe von Meerwasserperlen ist bunter als die von Süßwasserperlen. Meerwasserperlen haben rosa, silber, weiß, creme, golden und grün, blau und schwarz. Die hohe Qualität der Meerwasserperlen ist durchscheinend, ihr Glanz ist kristallklarer, strahlender und wässriger. Aufgrund der Edelheit der Meerwasserperlen werden sie häufig mit verschiedenen Edelsteinen und Edelmetallen kombiniert, die in verschiedene Edelschmuckstücke eingelegt werden.